Deutscher IT-Sicherheitskongress, 21. bis 23. Mai 2019

Shutterstock

Call for Papers

Für den IT-Sicherheitskongress 2019 sucht das BSI kreative, praxisnahe und verständliche Beiträge, die sich mit Sicherheitsaspekten in den folgenden Themengebieten (aber nicht darauf beschränkt) auseinandersetzen:

  • 5G-Technologie, Mobile Kommunikation
  • Blockchain / Distributed-Ledger-Technologie
  • Cyber-Angriffe: Trends, Prävention, Detektion und Reaktion
  • Detektion von Gefährdungen der Informationssicherheit
  • Digitaler Verbraucherschutz
  • Digitalisierung der Verwaltung
  • Industrie 4.0, Industrial Control Systems (ICS)
  • Internet of Things (IoT) 
  • IT-Sicherheit im Automotive Bereich
  • IT-Sicherheit und Recht
  • Management von Informationssicherheit
  • Maschinelles Lernen, Künstliche Intelligenz (KI)
  • Post-Quantum-Kryptographie, Quantencomputer
  • Schutz Kritischer Infrastrukturen
  • Security by Design
  • Sichere Identitäten 
  • Sicherheit im Zahlungsverkehr der Zukunft
  • Virtualisierung und Cloud Computing
  • Zertifizierung und Zulassung in der Digitalisierung

Termine
Vortragsanmeldung mit Abgabe von Gliederung und Kurzfassung bis zum: 31. August 2018

Hier gelangen Sie zur Seite des BSI und weiteren Informationen.

Downloads